Samstag, 21. Februar 2009

Armstulpen

Armstulpen mit Extra-Daumen wollte ich ganz unbedingt mal haben wollen.
Deshalb hab ich graue Alpacka Wolle und graue Merino Wolle versponnen, miteinander verzwirnt und daraus ganz warme Armstulpen gemacht !
Ein ganz einfaches 2 rechts, 2 links Muster, in der Mitte einen Zopf, der alle 5 Reihen verzopft wurde, den Daumen mit verkürzten Reihen und fertig ist das etwas "rustikale" Armstülplein.
Und sie sind wirklich warm ! Sehr warm ! Aber wenn es dann ordentlich warm ist, kratzen sie leider auch und ignorieren ist etwas schwierig.......deshalb ziehe ich ganz dünne Fingerhandschuhe darunter und dann sind sie sooooo warm !



Kommentare:

Catrin hat gesagt…

Huhu Maren, die sind wunderschön geworden.
Dir ein schönes WE und liebe Grüße, Catrin.

Friederike hat gesagt…

schöne Teilchen, und man muss sich halt zu helfen wissen, dann können die schönen Teilchen auch ausgeführt werden ...
lieben Gruß von Friederike

Breimuis Line hat gesagt…

Hallo Maren,
Die gefallen mir ja ganz gut. Die Wolle ist einfach Traumhaft schön.
LG Line

Rina hat gesagt…

Wunderschön sind sie, deine Zopfstulpen.

Liebe Grüsse zu dir

Rina

ingrid hat gesagt…

Einfach wunderschön!
Herzliche Grüße
Ingrid

Maike hat gesagt…

Hallo Maren,

wirklich schön geworden, und die Idee mit den dünnen Handschuhen drunter ist klasse, vielleicht mach ich mir für nächsten Winter auch welche aus meinen Skudden (die kratzen sonst auch so ;-) )
Liebe Grüße
Maike