Sonntag, 14. Juni 2009

Karius aus Krokus




Den Karius (glatt rechts Variante vom Baktus) habe ich angefangen und war total enttäuscht, weil er rollte und rollte und nicht mehr aufhören wollte !
Also hab ich total viel geribbelt und ihn an der Seite 3 Maschen wie den Baktus (Originalanleitung bei Drops oder bei ravelry) gestrickt. Nun klappt die eine Seite ein, aber nur die drei Maschen und an der anderen Seite sieht man den Baktus Look ! Find ich aber nicht schlimm, schließlich möchte ich den Karius zu meiner Jeans-Jacke tragen, morgens, wenn es noch ganz kalt auf dem Rad ist !
Habt ihr noch irgendwelche Ideen, wie ich den Karius glatt rechts stricken kann, ohne daß es zu einem dünnen Schlauch wärmt, der dann auch nicht mehr wärmt ? Ich will die Wolle unbedingt in glatt rechts stricken, weil sie soooooo schön ist !
Aus handgefärbter Sockenwolle mit 75% Merino und 25% Polyamid. Und in dieser Krokus-Farbe ist er einfach unschlagbar !
Ich habe die Farbe Krokus übrigens von der die-dekokiste in der Nachbarschaft !
Die DekoKiste ist ein kleiner, süßer Bastelladen, der nun auch handgefärbte Wolle in Angebot hat. Die Besitzerin des Ladens ist Floristin und so haben viele der wunderbar harmonischen Wollstränge Blumennamen !

Kommentare:

Wollfrosch hat gesagt…

Huhu, also ich muß gestehen, daß ich die glatt rechte Variante schöner finde. Da sieht man wenigstens den Farbverlauf schön.

LG von Jule

RenateS. hat gesagt…

Wuerde vielleicht umhaekeln helfen? Eine Reihe "single crochet" und dann eine Reihe "Krebsmaschen." 's tut mir leid aber haekeln war nicht meine Straenge und daher weiss ich die deutschen Woerter dafuer nicht so gut. LG Renate

Andrea hat gesagt…

Hallo,
die Farbe ist wunderschön! Ich hoffe du findest noch eine Lösung gegen das einrollen.
LG, Andrea

Annette hat gesagt…

Ich habe zu Deiner Frage hier zwar keinen Lösungsvorschlag, möchte Dir aber einfach mal sagen, dass ich Deinen Blog wirklich klasse finde. Ich würde Dich gerne in meinem Färberhaus verlinken - ist das ok?
www.faerberhaus.blogspot.com

LG
Annette

Anonym hat gesagt…

An beiden Seiten je zwei Maschen kraus rechts. Dann nass machen und unter Tuch trocknen lassen. Eventuell noch bügeln/leicht dämpfen. Oder feucht spannen und trocknen lassen.
Habe ich aus Kauni Regenbogen gemacht. Klasse sieht er aus in glatt rechts, der Farbverlauf wunderbar.